Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …

Im Rampenlicht

© Guillaume Collignon© Guillaume Collignon

© Guillaume Collignon

Die Walliser Kantonsmuseen widerspiegeln die Reichhaltigkeit der Walliser Geschichte, Natur und Kunst! Alle drei Museen liegen in der Nähe der Basilika von Valère und sind zu Fuss vom Bahnhof...

Mehr dazuMehr dazu

Breaking News

16. Februar um 16:10

Veröffentlicht durch Les Éditions Valexpérience

Der Buchverlag feiert sein 5-jähriges Jubiläum und blickt auf eine ereignisreiche Zeit zurück. Wir freuen uns auf die nächsten 5 Jahre. Zur Feier gewähren wir den ganzen Monat Februar 50% Rabatt auf ausgewählte Bücher in unserem Shop. Ein Besuch lohnt sich! www.livrevalais.ch

8. Februar um 09:54

Veröffentlicht durch Virtueller Kunstraum Wallis

Als Künstlerin beschäftigt sich Maria Ceppi seit Jahren mit der Poesie des Alltäglichen, die in den unscheinbarsten Gegenständen schlummert. Helden ihrer Geschichten sind All- tagsobjekte, die zusammengesetzt, aneinandergekoppelt zu charakteristischen Kunstobjekten werden.

5. Februar um 17:38

Veröffentlicht durch Pro Helvetia

Pro Helvetia bietet per 1. Juni 2024 oder nach Vereinbarung eine Praktikumsstelle Kommunikation für 6 bis 9 Monate (80% ) an. Mehr Infos unter https://bit.ly/3umbfLk oder im PDF unten

Mehr News

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren
Tätigkeitsbericht 2022-2023Tätigkeitsbericht 2022-2023

Tätigkeitsbericht 2022-2023

Künstlerporträt

Wir stellen sie vor, die Gesichter der Walliser Kultur

Ihre Leidenschaft gehört der Bühne, der Literatur, der Musik, dem Film oder der bildenden Kunst. Jeden Monat präsentieren wir Ihnen ein Porträt einer Künstlerin oder eines Künstlers. Entdecken Sie neue Gesichter oder lernen Sie bekannte neu kennen.

Anette Kummer

«Im Wallis fühle ich mich zu Hause..»/strong>> nbsp;


>«alerischh»>–dieses Wort fällt einem in Gegenwart der Künstlerin Anette Kummer immerzu ein. Beim Betreten ihres Ateliers, einer ehe...

Nicolas Turicchia

«Es war einmal …»

Der Tänzer und Choreograf Nicolas Turicchia bewegt sich zwischen dem Val de Bagnes und Paris. Er ist wahrhaft eine Frohnatur, ausgestattet mit einer gesunden Neu...

Marco Amherd

Vom Zauber des Zusammenspiels

Vielleicht haben der Grossvater und der Urgrossvater als Organisten in der Kirche Gampel zum Werdegang ihres Nachfahren unwissentlich beigetragen. Zw...

Estelle Poscio

Die Lyriksängerin mit den schönen Beinen

Estelle Poscio empfängt uns in ihrem Chalet in Veysonnaz. Ihr Gesicht ist sonnengebräunt, und ihr offenes Lächeln zeugt von ihrem fröhli...

Heinz Julen

Freisetzung unglaublicher Energien

Im Backstage Hotel in Zermatt steht ein langer Holztisch mit Bänken. Wie in einer Berghütte setzen sich hier alle möglichen Leute zueinander. Gu...

Stefan Hort

Der Mann, der lieber im Schatten steht als im Licht

Man nennt ihn «die Laterne» auf den ersten Blick nicht wirklich treffend für einen jungen Mann, der seit jeher lieber hinte...

Stephan Hermann

Der etwas andere Blick

Stephan Hermann wählt seine Worte mit Bedacht. Lieber ein Wort zu wenig als eins zu viel. Aber er nimmt sich Zeit, viel Zeit. Und allmählich entwickelt si...

Olivier Lovey

Offenes Gespräch mit einem Ästheten

p>« wirst sehen, er ist schüchtern. Er wird wohl nicht viel sagen.en.»s war die Meinung eines Kollegen über Olivier Lovey. Nicht nur er sollte sich...

Jan Anthamatten

Von Dinosauriern und Hasen im Weltall

Jeder Mensch kennt sie, Momente, die das Leben verändern: Glückliche Fügungen, Schicksalsschläge oder Begegnungen mit beeindruckenden Mensche...

Berclaz de Sierre

Die Haut von Johnny Depp
 

Der Künstler ist zweimal geboren. Das erste Mal 1961 in Siders und das zweite Mal 1986 in Paris anlässlich einer Vernissage, bei der er seinem Namens...

Andreas Weissen, Foto: Diana PfammatterAndreas Weissen, Foto: Diana Pfammatter

Andreas Weissen, Foto: Diana Pfammatter

Andreas Weissen

Ein Mann der Worte und Taten

In einer Stunde wird es Nacht sein. Im Saal der Gaststätte „eiligkreuzz“in Binn flutet allmählich das Dunkelel en Raum und lässt die Schatten lautlos an ...

Céline Zufferey

Oben auf dem Empire State Building

«Man muss irgendwo beginnen.» Das galt für die junge Walliser Autorin Céline Zufferey genauso wie für alle anderen Schreibbegeisterten. Céline Z...

Eva-Maria Pfaffen © Christian PfammatterEva-Maria Pfaffen © Christian Pfammatter

Eva-Maria Pfaffen © Christian Pfammatter

Eva-Maria Pfaffen

Von der Leichtigkeit des Echten

Seien wir ehrlich. Wenn man Walliser Künstlerinnen der Bildenden Kunst aufzählen soll, fällt einem der Name Eva-Maria Pfaffen nicht als erster ein....

Franco Mento

In Berührung mit der elektronischen Musik


Ein kleiner Raum, zwei Tischee uf denen Computer installiert sind, Kabel, Konzertplakate, Schallplatten, Mikrofone, Plattentellerr…das ist...

Helga Zumstein © Diana PfammatterHelga Zumstein © Diana Pfammatter

Helga Zumstein © Diana Pfammatter

Helga Zumstein

Die Grossartigkeit der Ereignislosigkeit

Helga Zumstein steht vor dem Atelier hinter ihrem Haus, pünktlich zur vereinbarten Zeit.. hr Werkraum ist eine Art grosses Gartenhaus mit V...

Olivia Seigne

Sehr süss, Mary Poppins

Wer ist dem Charme von Mary Poppins, dieser Erzieherin mit den schwarzen Stiefeletten, dem Blumenhut und dem langen Kleid nicht erlegen? Niemand! Ebenso ...

Pierre-André Thiébaud

Den Kopf in den Wolken, die Füsse auf dem Boden

Ein Kulturpreis ist immer auch eine Anerkennung einer Karriere. Das ist bei Schauspielern, Filmschaffenden oder Kameramännern genau...

Barbara Seiler © Diana Pfammatter Barbara Seiler © Diana Pfammatter

Barbara Seiler © Diana Pfammatter

Barbara Seiler

Das feine Gespür für Linien

Wir treffen die Illustratorin Barbara Seiler in ihrem Atelier Seilerkreativ in Glis. Den Arbeitsraum teilt sie sich mit ihrer Mutter Lilian, die kuns...

Michel Briand Copyright Diana PfammatterMichel Briand Copyright Diana Pfammatter

Michel Briand Copyright Diana Pfammatter

Michel Briand

Getanzte Leidenschaft

Michel Briand anzutreffen ist im Moment nicht so einfach. Darum nutzten wir die Gelegenheit im Sommer 2017, als er zurück aus Salzburg war, wo er seine Ausbi...

Tania und Sarah Simili

Die mit dem Wolf laufen

Der Geruch von Sägemehl, die Bewegungen am Trapez, die Schminke der Clowns, die Eleganz der Pferdee… wer hat nicht diese Bilder oder Erinnerungen im Kopf ...

Unsere Walliser Kunstschaffenden

Kreativität - Leidenschaft - Engagement

Die Künstlerporträts von Kultur Wallis

Die Vielfalt der Walliser Natur schlägt sich auch in der Vielfalt der Walliser Kulturlandschaft nieder. Dies ist auf die beseelte Arbeit der Walliserkunstschaffenden in den verschiedensten Kunstsparten zurückzuführen. Die Künstlerporträts zeigen das Werken und Leben dieser Persönlichkeiten.

Anne-Chantal Pitteloud © Sebastian Magnani | Plateforme Culture ValaisAnne-Chantal Pitteloud © Sebastian Magnani | Plateforme Culture Valais

Anne-Chantal Pitteloud © Sebastian Magnani | Plateforme Culture Valais

Bastien Fournier © Céline Ribordy | Kultur WallisBastien Fournier © Céline Ribordy | Kultur Wallis

Bastien Fournier © Céline Ribordy | Kultur Wallis

Foto: © Céline Ribordy / Kultur Wallis Foto: © Céline Ribordy / Kultur Wallis

Foto: © Céline Ribordy / Kultur Wallis

Beatrice Berrut © Aline FournierBeatrice Berrut © Aline Fournier

Beatrice Berrut © Aline Fournier

Tanya Barany, Foto: Christian PfammatterTanya Barany, Foto: Christian Pfammatter

Tanya Barany, Foto: Christian Pfammatter

Alle Künstlerporträts