Medien

Gerne stellen wir Ihnen Medienmitteilungen und entsprechende Fotos zur Verfügung.
Wir bitten Sie bei Veröffentlichungen die Fotorechte zu beachten.

Neues Rekordjahr für Kultur Wallis

Arsenaux Silent Party ©Louis Dasselborne Arsenaux Silent Party ©Louis Dasselborne

Arsenaux Silent Party ©Louis Dasselborne

Das Jahr 2019 war ein Rekordjahr für den Verein Kultur Wallis und gleichzeitig ein Jahr der Innovation. Die neue Podcast-Serie zu den Walliser Künstlern oder die Silent Party im Kulturzentrum «Les Arsenaux» zeugen von der ständigen Weiterentwicklung der Aktivitäten. Zudem hat sich die Besucherzahl auf www.kulturwallis.ch in den letzten fünf Jahren verdreifacht. In 2019 haben mehr als 162'000 unterschiedliche Nutzer die Agenda von Kultur Wallis mit ihren mehr als 3'000 Veranstaltungen besucht.

News zu den Fördergefässen der Dienststelle für Kultur

Hélène Joye-Cagnard © OLIVIER MAIRE Hélène Joye-Cagnard © OLIVIER MAIRE

Hélène Joye-Cagnard © OLIVIER MAIRE

Am 10. Februar gibt die Dienststelle für Kultur des Kanton Wallis im Alten Werkhof in Brig die Neuerungen bekannt, die sich aus der Revision der Förderprogramme für visuelle Kunst und ArtPro, sowie der Förderung von Bühnenkunst und TheaterPro ergeben haben. Zudem wird das neue Förderdispositiv LiteraturPro vorgestellt. Kultur Wallis organisiert diese Informationsveranstaltung.

23 Walliser Künstler an der artgenève 2020

Die Werke von 23 Walliser Künstlern aus dem Bestand der Artothek der Mediathek Wallis werden an der artgenève 2020 ausgestellt. Der Stand ist als eingerichtetes Wohnzimmer mit aufgehängten Werken konzipiert. Das Hauptwerk im Zentrum des Wohnzimmers wird in einem einstündigen Rhythmus ausgetauscht. Kultur Wallis organisiert die Umsetzung des Projektes mit Unterstützung der Dienststelle für Kultur und in Zusammenarbeit mit Visarte Wallis und Visarte Valais.

Künstlerporträt Sina

Das neue Künstlerporträt von Kultur Wallis widmet sich Sina. Sie ist das Beweisstück Nr. 1 dafür, dass Schweizer Mundart vielfältig und erfolgreich sein kann. Im Videoporträt von Kultur Wallis spricht Sina darüber, was Musik für sie persönlich bedeutet, wie sie den Platz von Frauen in der Schweizer Musikszene betrachtet und gibt Tipps für junge Walliser Künstlerinnen und Künstler

Das Wallis als Ehrengast des «Swiss Live Talents» Music Marathon 2019

Wintershome Wintershome

Wintershome

Der «Swiss Live Talents» Music Marathon findet am 15. und 16. November 2019 in Bern statt. Alle zwei Jahre vereint diese Veranstaltung Schweizer Künstler, Medien, Konzertveranstalter und eine Jury aus Musikprofis der ganzen Welt. Der Kanton Wallis ist Ehrengast der fünften Ausgabe des «Swiss Live Talents» Music Marathon.

Seminar "Kulturelle Teilhabe"

Myriam Schleiss, Leiterin der Dienststelle «Kulturelle Teilhabe», Bundesamt für Kultur Myriam Schleiss, Leiterin der Dienststelle «Kulturelle Teilhabe», Bundesamt für Kultur

Myriam Schleiss, Leiterin der Dienststelle «Kulturelle Teilhabe», Bundesamt für Kultur

René-Philippe Meyer, Kulturberater und Leiter der «Kulturellen Teilhabe» der Dienststelle für Kultur – Wallis René-Philippe Meyer, Kulturberater und Leiter der «Kulturellen Teilhabe» der Dienststelle für Kultur – Wallis

René-Philippe Meyer, Kulturberater und Leiter der «Kulturellen Teilhabe» der Dienststelle für Kultur – Wallis

Die Kulturbotschaft 2016–2020 definiert die «kulturelle Teilhabe» als eine der drei zentralen Handlungsachsen für die Kulturpolitik des Bundes. Doch was heisst «kulturelle Teilhabe» konkret? Was sind Fördergefässe und Erfolgsbeispiele der kulturellen Teilhabe? Antworten auf diese Fragen liefert das Seminar «Kulturelle Teilhabe» von Kultur Wallis am Samstag, 26. Oktober 2019 in Siders in deutscher Sprache.

Rachel Pralong, neue Präsidentin von Kultur Wallis

Der Verein Kultur Wallis wird neu ab 1. Juli 2019 von Rachel Pralong präsidiert, Chefin der Dienststelle für Kultur, Sport und Integration der Stadt Siders. Rachel Pralong folgt auf Gaëlle Métrailler, die ihr Amt als Kulturdelegierte der Stadt Sitten niederlegt, nachdem sie fast sechs Jahre lang dem Verein Kultur Wallis vorgestanden hat.

Introduction à l'idiotie financière

Dans le cadre de son programme de formation, Culture Valais accueille Michaël Monnet qui abordera les notions de budgets et de comptabilité dans le domaine culturel. Cette rencontre se tiendra samedi 4 mai 2019 de 9h à 16h aux Arsenaux à Sion. Michaël Monnet est l’administrateur et co-directeur de la 2b Company.

Ein Kommunikationsbeauftragter für Kultur Wallis

Valentin Zimmermann heisst der Kommunikationsbeauftragte, der für den Verein Kultur Wallis ab Anfang Juni 2019 in einem Stellenpensum von 80 % tätig sein wird. Dem 31-jährigen gebürtigen Eggerberger obliegen insbesondere die digitale Kommunikation sowie die Förderung und Entwicklung von kulturellen Aktivitäten des Vereins im Oberwallis.

2018, ein Rekordjahr für Kultur Wallis

Stockalperschloss ©Valérie Giger Stockalperschloss ©Valérie Giger

Stockalperschloss ©Valérie Giger

Die Bilanz 2018 des Vereins Kultur Wallis gehört mit bis anhin nie erreichten Zahlen zu den
erfreulichsten. Das öffentliche Interesse war gross: Nie zuvor sind auf www.kulturwallis.ch so
viele Besucher registriert, in der Online-Kulturagenda so viele Veranstaltungen publiziert
worden. Auch die Nachfrage nach Information und Beratung seitens der Kulturschaffenden hat
ein Rekordniveau erreicht, genauso wie die Anzahl der Teilnehmer an Weiterbildungskursen.

Forum musical : 7ème édition

Culture Valais présente, en collaboration avec TrocK music network, la nouvelle édition du Forum Musical en Valais, point de rencontre annuel entre artistes et professionnels de la branche. Le Forum Musical se tiendra le 19 février 2019 aux Caves du Manoir à Martigny de 19h à 22h (entrée libre). Cette année, le forum abordera la thématique du mangagement d'artistes car « Musicien et manager, c’est tout un art! ».

Relations avec les médias - atelier pratique

Culture Valais s’intéresse aux notions de « relations avec les médias » pour cette troisième formation de la saison. Cet atelier pratique se tiendra samedi 9 février 2019 de 9h à 12h45 aux Arsenaux à Sion en présence de Geneviève Hagmann, conseillère en communication et de Magali Barras, journaliste et responsable de l’émission culturelle Tandem à Canal9.

Social Media für Kunstschaffende und Kulturvereine

Facebook, Twitter, Instagram und weitere Soziale Medien sind aus der täglichen Kulturarbeit nicht mehr wegzudenken. Doch wie findet man sich im Dschungel der Social Media zurecht? Und wie nutzt man sie optimal? Das Seminar von Kultur Wallis zum Thema verspricht eine Orientierungshilfe.

Penser le rôle des publics dans les théâtres

Culture Valais s’intéresse ce mois-ci à la médiation culturelle dans le domaine des arts de la scène. L’association a invité Raphaëlle Renken, chargée de projets en médiation à Reso – Réseau Danse Suisse, pour venir nous parler du « Rôle des public dans les théâtres ».

Organisteurs de concerts

Pour son premier rendez-vous formation de la saison, l’association Culture Valais s’intéresse aux notions « d’organisateurs de concerts : budgets et enjeux, situation locale et perspectives internationales » qu’il s’agit de connaître lorsque l’on est un artiste et que l’on organise des évènements musicaux.