Wettbewerb Musik: Musikpreis Kiefer Hablitzel Stiftung und Schweizerischer Tonkünstlerverein

Für die Teilnahme ist das Schweizer Bürgerrecht oder zumindest eine Niederlassungsbewilligung in der Schweiz nötig. Seit 1965 wird zudem ein in der Schweiz anerkanntes Berufsdiplom vorausgesetzt. Die Altersgrenzen sind auf 28 Jahre für Instrumentalisten und auf 32 Jahre für Sänger, Komponisten und Dirigenten festgesetzt.

Über den Wettbewerb

Seit 1955 unterstützt die Kiefer Hablitzel Stiftung in enger Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Tonkünstlerverein junge Musiker im Bereich der Klassik.
Ein Studienbeitrag ermöglicht den Preisträgern, ihre musikalischen Fähigkeiten bei hochqualifizierten Fachkräften in der Schweiz und im Ausland zu perfektionieren.

Kontakt

Kiefer Hablitzel Stiftung
Marktgasse 50
Postfach
CH - 3000 Bern 7
office@kieferhablitzel.ch
www.kieferhablitzel.ch

Zurück zur Übersicht