Irène Reymond Stiftung

Die Stiftung hat zum Ziel, jedes Jahr einen bis vier Preise an Künstler aus der Welschschweiz oder solche, die seit 5 Jahren in der Westschweiz leben, zu vergeben. Die Höhe des Preises variiert in der Grösse von 30'000 bis 45'000 Franken.

Kriterien

Die Begünstigten sind Künstler, der Bildenden Kunst, die von zeitgenössischen Kunstmuseen, Schulen und Kunstzentren anerkannt sind.

Kontakt

Irène Reymond Stiftung
48, avenue de Rumine
CH - 1005 Lausanne
contact@fondationirenereymond.ch
www.fondationirenereymond.ch (nur auf Französisch)

Zurück zur Übersicht