Sprache

fr de

Akademie Schloss Solitude, Stuttgart

Mögliche Begünstigte

Bewerben können sich Künstlerinnen und Künstler in den Sparten Architektur (Entwerfen, Landschaftsplanung, Städtebauplanung), Bildende Kunst (inkl. Performance-Kunst), Darstellende Kunst (Bühnenbild, dramatische Texte, Dramaturgie, Musiktheater, Performance, Regie, Schauspiel, Tanz), Design (Mode-, Kostüm-, Produkt- und Möbeldesign, Visuelle Kommunikation), Literatur (Essay, Kritik, Lyrik, Prosa, Übersetzung), Musik/Klang (Interpretation, Klanginstallation, Klangperformance, Komposition) und Video/Film/Neue Medien (inkl. Videoinstallation, Fiktion und Dokumentarfilm).
Des Weiteren können sich für das Programm art, science & business Personen aus den Bereichen der Geisteswissenschaften, der Sozialwissenschaften (Schwerpunkt Kultur und Raumpolitik), sowie der Wirtschaft/Wirtschaftswissenschaften (Schwerpunkt Urbane Politik) und aus dem Bereich Kultur & Recht (Schwerpunkt Autorschaft) für ein Anwesenheitsstipendium bewerben.


Aufenthaltsdauer

Wohnstipendien können für 3 bis 12 Monate vergeben werden.


Anmeldefrist

Die Bewerbungsrunden beginnen jeweils am 1. Juli. Bewerbungsschluss ist Ende Oktober.


Kontakt

Akademie Schloss Solitude
Solitude 3
DE - 70197 Stuttgart
info@akademie-solitude.de
www.akademie-solitude.de

Zurück zur Übersicht