Sprache

fr de

Frauenstimmen Festival

Seit 2010 machen Künstlerinnen in Brig - Glis, Naters und Umgebung ein Programm mit Qualität, welches sich vom Mainstream abhebt. Das Festival präsentiert weibliche Kulturschaffende aus den Sparten Musik, Literatur, Tanz, bildende Kunst, Comedy, Performance etc. Es ist eine Plattform für lokale, nationale und international bekannte Acts, sowie spannende Neuentdeckungen und junge Talente. 

Das Festival fördert den Austausch zwischen Sprachregionen, insbesondere zwischen Ober- und Unterwallis und den Austausch zwischen Künstler/innen, einheimischem Publikum und Touristen.Ziel ist es, die Ausstrahulung und den Wiedererkennungswert des Festivals auszuweiten und über die Kantonsgrenzen hinauswirken zu können. Frauenstimmen stützt sich auf die Arbeit von Fachleuten aus den Kunstsparten Musik, Literatur, Kunst, Tanz und Performance.

http://frauenstimmen.ch

Zurück